Home Videos Firma Geräte Anwendungen Referenzen Kontakt
EmulsiFlex-C55 Der EmulsiFlex-C55. EmulsiFlex-C55

Der EmulsiFlex-C55 ist ideal für Zellaufschlüsse, die Herstellung ultrafeiner Emulsionen, Nanopartikel und homogener Liposomen-Dispersionen.


1. Die Pumpe
Der EmulsiFlex-C55 ist ein elektrisch angetriebener Hochdruckhomogenisator. Er enthält keine produktberührenden Dichtungsringe.

2. Das Homogenisierventil
Das EmulsiFlex-C55-Standardgerät wird mit einem pneumatisch regulierten, dynamischen Homogenisierventil geliefert.

3. Kapazität/Druck
Die Durchflussrate beträgt unabhängig vom Arbeitsdruck 55 L/h. Der Arbeitsdruck kann zwischen 500 und 30.000 psi (35-2.000 bar) frei eingestellt werden. Das minimale Probenvolumen ist 250mL.

4. Temperaturregulierung
Die Ein- und Auslasstemperaturen können durch den Einbau eines geeigneten Wärmeaustauschers reguliert werden.

5. Reinigung und Sterilisierung
Der EmulsiFlex-C55 ist dampfsterilisierbar und eignet sich daher für den Betrieb in Reinräumen und unter GMP-Bedingungen. Alle produktberührenden Teile sind autoklavierbar.

6. Voraussetzung zur Inbetriebnahme
Der EmulsiFlex-C55 kann an allen üblichen Spannungsquellen (208V/230V, 380V/400V, 460V, 600V) bei 50Hz oder 60Hz betrieben werden.

7. Zusatzgeraete
Klicken Sie hier um das erhältliche Zubehör für das EmulsiFlex-C55 zu sehen.